Im Landkreis Fürstenfeldbruck
Diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Theresianum Alten- und Pflegeheim, Verkehrswacht FFB

Rollator-Training für Senior:innen mit anschließendem Fest

521 521 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Aufgrund der Wettervorhersage wird das Rollator-Training nicht wie geplant auf dem Niederbronnerplatz sondern im Alten -und Pflegeheim Theresianum, Kirchstraße 27, im 3. Obergeschoss durchgeführt. Es gilt in der Einrichtung die übliche Masken- und Testpflicht.

Unter dem Motto „Mobil bleiben, sicher ankommen!“ werden Senior:innen von Rollator-Trainern von der Deutschen Verkehrswacht und Sport-Trainern aus dem Theresianum betreut. Nach einer theoretischen Einführung folgt der praktische Teil auf dem dafür erstellten Parcours. Ein Sanitätshaus überprüft fachgerecht die Rollatoren.

  • Station 1: Bordstein
  • Station 2: Aufstehen/Hinsetzen/Sichtbarkeit
  • Station 3: Geschicklichkeitsparcours mit dem eigenen Rollator

Bei erfolgreicher Teilnahme gibt es einen Rollator-Führerschein und es wird zusammen mit Teilnehmer:innen und Mitstreiter:innen der Europäische Mobilitätswoche gefeiert. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Wann: Freitag 16.09.2022 von 14:00 bis 16:30

Wo: Alten -und Pflegeheim Theresianum, Kirchstraße 27, im 3. Obergeschoss

Anmeldung: erforderlich unter mobilitaet@fuerstenfeldbruck.de

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.

Zusätzliche Details

Registrierungs-E-Mail/URL -

 

Datum und Uhrzeit

16.09.2022 - 14:00 bis
16.09.2022 - 16:30
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Teilen auf

Danke :-)

Wir bedanken uns herzlich bei allen Veranstaltern und Mitwirkenden sowie den vielen Besuchern, die die Mobilitätstage 2023 wieder zu einer großartigen Woche mit viel Spaß und Kreativität gemacht haben.

Bereits jetzt schon sind die Planungen für die Mobilitätswoche 2024 im vollem Gange.

Seien Sie wieder gespannt auf ein buntes Programm aus vielen Aktionen und Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Sie!